Rahmenbedingungen zur Implementierung eines Patienteninformationszentrums (PIZ) in einem Akutkrankenhaus beliebt

Patienteninformationszentren (PIZ) können die geforderte Patientenedukation abdecken. Ziel der vorliegenden
Arbeit ist es, Rahmenbedingungen zu ermitteln, die für eine Implementierung eines PIZ innerhalb
einer Akutklinik nötig sind. Somit könnte einigen Problemen innerhalb von Akutkliniken entgegengewirkt
und die Patientenversorgung optimiert werden. Eine systematische Literaturrecherche bei PubMed, Medline,
Cochrane Library und Taylor & Fancis online liefert einige evidenzbasierte Rahmenbedingungen. Diese
werden, weil sie hauptsächlich aus dem englischsprachigen Raum stammen, auf ihre Übertragbarkeit auf
Deutschland diskutiert. Erfahrungen von deutschen PIZ-Experten und ein Ausblick für die Pflegepraxis
und -forschung schließen die Diskussion ab.
Autor/in/nen
Monika Schmaus, Prof. Dr. Inge Eberl, Monika Schmaus Kapellenweg 23 85080 Gaimersheim monischmaus@googlemail.com ,
Title
Conditions for the implementation of a patient information center (PIC) in an acute hospital
Abstract
Patient Information Centers (PIC) can cover the required patient education. The aim of this thesis is to determine the general conditions, which are necessary for an implementation of a PIC in an acute care hospital. Thus, some problems can be counteracted and the patient care is optimized. A systematic literature review with PubMed, Medline, Cochrane Library and Taylor & Fancis online provides some evidence-based conditions. These are, because they come mainly from the English-speaking area, discussed with regard to their transferability to Germany. Experiences of German PIC-experts and an outlook for nursing practice and research complete the discussion.
E-mail