Sep 22, 2019 Last Updated 1:26 PM, Sep 18, 2019

Referent/in Qualitätssicherung

Die Geschäftsstelle des Gemeinsamen Bundesausschusses sucht zum 01.06.2019

Referent/in Qualitätssicherung

-2019/QSV-Ref-02 (Vollzeit, befristet bis 30.06.2020)

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) ist das zentrale Gremium der medizinischen Selbstverwaltung und konkretisiert den Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung im stationären, ambulanten und zahnärztlichen Bereich. Durch das Sozialgesetzbuch V sind ihm eine Vielzahl von Aufgaben zugewiesen.
Die Abteilung Qualitätssicherung und sektorenübergreifende Versorgungskonzepte sucht eine/n Referenten/in.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die:

  • Eigenständige Vertretung und Bearbeitung von Themen im Bereich Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung (stationär, vertragsärztlich, vertragszahnärztlich, sektorenübergreifend), ambulante spezialfachärztliche Versorgung und Disease-Management-Programme
  • Geschäftsführung und Moderation von Arbeitsgruppen mit inhaltlicher und organisatorischer Vor- und Nachbereitung
  • Inhaltliche Mitarbeit in der Vor- und Nachbereitung von Unterausschuss- und Plenumssitzungen des Gemeinsamen Bundesausschusses
  • Kommunikation mit wissenschaftlichen Organisationen oder Fachgesellschaften bzw. wissenschaftlichen Sachverständigen im Gesundheitswesen
  • Erstellen von Konzepten unter Berücksichtigung von Versorgungsdaten und problembezogener wissenschaftlicher Literatur
Anforderungsprofil:
  • Studium der Humanmedizin oder Rechtswissenschaften (Volljurist/in) oder vergleichbare Hochschulausbildung
  • Kenntnisse der Strukturen des deutschen Gesundheitssystems
  • Kenntnisse der medizinischen Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Geschäftsführung und Moderation von Gremiensitzungen sowie in der Erstellung und Bearbeitung umfänglicher Protokollvorlagen
  • Sehr gute Rede- und Schriftgewandtheit
  • Gute Moderations- und Verhandlungsfähigkeit sowie souveränes Auftreten
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Konfliktfähigkeit
  • Kenntnisse im Bereich der evidenzbasierten Medizin, in der wissenschaftlichen Literaturrecherche und der Studienauswertung
  • Sicherer Umgang mit moderner Bürokommunikationstechnik (MS-Office-Anwendungen, Internet)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Folgende weitere Qualifikationen sind wünschenswert:
  • Akademische Zusatzqualifikation in Public Health / Gesundheitswissenschaften
    oder abgeschlossene fachärztliche Weiterbildung
  • Zusatzqualifikationen im Qualitätsmanagement

Wenn Sie eine neue Herausforderung an einer entscheidenden, dynamischen Schnittstelle im Gesundheitswesen suchen und eine Tätigkeit in einem interdisziplinären Team Ihren Vorstellungen entspricht, bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 13.05.2019 in einer PDF-Datei, die 5 MB nicht überschreitet, online über unsere Homepage oder klicken Sie direkt auf den Button „online bewerben“. Die Vergütung orientiert sich an tariflichen Regelungen im Gesundheitswesen. Bitte geben Sie deshalb neben dem Zeitpunkt und Umfang Ihrer Verfügbarkeit (Vollzeit/Teilzeit) auch zwingend Ihre Gehaltsvorstellungen an.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Stefanie Trappe, Personalbereich, gern zur Verfügung.

Gemeinsamer Bundesausschuss
Gutenbergstraße 13
10587 Berlin
Tel.: 030/275838-0
www.g-ba.de

Online bewerben

beitrag einreichen banner

probezugang

datenbankbanner 2

Aus der Redaktion

image004
September 18, 2019

Christoph Lohfert Stiftung vergibt Lohfert-Preis 2019

in Nachrichten by Franziska Reuther
Christoph Lohfert Stiftung vergibt Lohfert-Preis 2019 Hamburg, 18.09.2019: Der Stiftungsvorsitzende Prof. Dr. Dr. Kai Zacharowski überreichte gestern, am Welttag der Patientensicherheit, feierlich den mit 20.000 Euro dotierten Lohfert-Preis 2019.…
logo uni witten
September 18, 2019

Einstellung von Pflegefachpersonen zur Bedeutung von Familien in der professionellen Pflege

in Nachrichten by Andreas Lauterbach
Einstellung von Pflegefachpersonen zur Bedeutung von Familien in der professionellen Pflege In den letzten Jahren nimmt die Bedeutung der Familie im pflegerischen Kontext zu. Pflegende besitzen die Möglichkeit und die Entscheidungskompetenz, die Familie in…
care for rare 1
September 10, 2019

Auslobung: Dr. Holger Müller Preis 2019

in Nachrichten by Franziska Reuther
Die Care-for-Rare Foundation – Stiftung für Kinder mit seltenen Erkrankungen am Dr. von Haunerschen Kinderspital der Ludwig-Maximilians-Universität München lobt den Dr. Holger Müller Preis 2019 in Höhe von 5.000 Euro aus. Der von der Dr. Holger Müller…
Bild 1
August 19, 2019

Einhängen und los geht’s?

in Nachrichten by Wiebke Münch
Einhängen und los geht’s? FH Münster testet die Usability von Patientenliftern Münster/Steinfurt (19. August 2019). Sie stehen für körperliche Entlastung im Berufsalltag – und trotzdem setzen Pflegekräfte sie nur selten ein: Die Rede ist von Patientenliftern.…
dnqp
August 06, 2019

Neue Veröffentlichungen des DNQP

in Nachrichten by Franziska Reuther
Neue Veröffentlichungen des DNQP Expertenstandard „Entlassungsmanagement in der Pflege“ Der Expertenstandard „Entlassungsmanagement in der Pflege“ liegt ab sofort in einer aktu-alisierten Fassung vor. Er wurde durch eine 15-köpfige Expertenarbeitsgruppe unter…

Forschung

BGW-Gesundheitspreis 2020: Altenpflege

03. Jun 2019 454
Pokal2020 Altenpflege.jpgjsessionid647D518DE1168FD07628C3F3D7CE92A9
BGW-Gesundheitspreis 2020: Altenpflege Unternehmen der ambulanten und stationären…

Care-for-Rare Science Award 2019

17. Mai 2019 456
Die Care-for-Rare Foundation am Dr. von Haunerschen Kinderspital der…

Lohfert-Preis 2019 geht an Pflegedokumentation des AKH Wien

17. Mai 2019 453
image001
Christoph Lohfert Stiftung prämiert ein Projekt zur Pflegedokumentation, das durch…

The 18th European Doctoral Conference in Nursing Science

04. Apr 2019 725
edcns Logo 697
„Power of the Past - Force of the future“ is the motto of the 18th European Doctoral…

Pressespiegel

  • PflegeRecht0001
    August 20, 2019 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    PflegeRecht 8-2019

    Das August-Heft 2019 von PflegeRecht startet mit dem ersten Teil von Ausführungen zu den rechtlichen Aspekten des Arbeitsschutzes in der Pflege unter Berücksichtigung der Neuregelungen des Mutterschutzgesetzes. Im Weiteren werden aktuelle Urteil zu folgenden…
  • SP
    August 20, 2019 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Die Schwester/Der Pfleger 8-2019

    Die ersten Beiträge des August-Heftes 2019 von Die Schwester/Der Pfleger greifen Aspekte der Pflege homosexueller Menschen; dabei geht es vor allem auch darum, dass diese Menschen im Alter nicht erneut eine Stigmatisierung erfahren. Im Weiteren wird der…
  • DKZ
    August 20, 2019 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Pflegezeitschrift 8-2019

    Das August-Heftes 2019 der Pflegezeitschrift ist zunächst dem Thema Praxisanleitung gewidmet. Im ersten Beitrag wird erläutert, was sich für die Praxisanleiter durch das neue Pflegeberufegesetz ergibt. Praxisanleitung als Marketing-Instrument ist Thema des…
  • Altenpflege page 001
    August 20, 2019 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Altenpflege 8-2019

    Das August-Heft 2019 der Altenpflege startet mit einem Pro- und Contra-Artikel zur Frage, ob nicht dem Fachkräftemangel folgend die Fachkraftquote in den Heimeinrichtung flexibel bis 33 Prozent gesenkt werden könnte. Über eine Tagung des Wohlfahrtswerks für…
  • KKS
    August 20, 2019 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Kinderkrankenschwester 8-2019

    Im ersten Beitrag des August-Heftes 2019 der Kinderkrankenschwester werden am Beispiel der Aromapflege als pädagogisch-pflegerischem Konzept in einer stationären Einrichtung der Eingliederungshilfe therapeutische Ansätze in der Langzeitpflege beschrieben. Die…
  • Pflege0001
    August 20, 2019 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Pflege 4-2019

    Im ersten Beitrag des Heftes 4/2019 von Pflege werden die Ergebnisse einer Untersuchung zu der Frage präsentiert, wie groß die Übereinstimmung zwischen der Bradenskala und dem klinischen Blick hinsichtlich des Dekubitusrisikos bei gehenden, sitzenden und…
  • Psychaitrie
    August 20, 2019 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Psychiatrische Pflege 4-2019

    Das Heft 4/2019 von Psychiatrische Pflege ist dem Themenkreis „Selbstreflexion, Selbsterfahrung und Kollegiale Beratung“ gewidmet. Im ersten Beitrag werden die Grundlagen einer angeleiteten Reflexionspraxis für therapeutisch tätige Menschen dargestellt mit…
  • PPH
    August 20, 2019 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Psychiatrie Pflege Heute 4-2019

    Das Heft 4/2019 von Psychiatrie Pflege Heute startet mit der 21. Folge des Interventionskoffers – „Aromapflege: Das riecht aber gut!“ Im zweiten Beitrag wird – basierend auf einer anthropologisch/evolutionären, naturwissenschaftlich/neurowissenschaftlichen…

Jobs

DozentIn-FHS-St-Gallen.png
Mai 13, 2019 438

Dozent/Dozentin (80-100 %)

in Jobs
wissenschaftlicheR-MitarbeiterIn.png
Mai 13, 2019 445

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

in Jobs
PflegewissenschaftlerIn UPK
Mai 08, 2019 581

Pflegewissenschaftler/in UPK Basel

in Jobs
Mai 07, 2019 646

Referent/in Qualitätssicherung

in Jobs
Die Geschäftsstelle des Gemeinsamen Bundesausschusses sucht zum 01.06.2019 Referent/in Qualitätssicherung -2019/QSV-Ref-02 (Vollzeit, befristet bis 30.06.2020) Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) ist das zentrale Gremium der medizinischen Selbstverwaltung…
epacc1
Februar 15, 2019 6684

Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in

in Jobs
DHM Pflege Medizinp
November 09, 2018 7112

Pflege- oder Medizinpädagogen (m/w) - DHM

in Jobs

Postcards