Suche im Pressespiegel

Pressespiegel

PflegeRecht0001

Das Mai-Heft 2018 von PflegeRecht wird durch eine Abhandlung zur Geltendmachung von Ansprüchen auf Hilfsmitteln bei der Krankenkasse im Pflegefall eingeleitet.
Im Weiteren werden aktuelle Urteile zu folgenden rechtlichen Konfliktfeldern der pflegerischen Praxis vorgestellt und kommentiert:
• Zum Anspruch auf Zusatzurlaub für Wechselschichtarbeit
• Zum Anspruch auf Zusatzurlaub für Wechselschichtarbeit
• Eingruppierung eines Arbeitsnehmers nach dem Tarifvertrag in Vergütungs- bzw. Lohngruppe
• Personenbedingte Kündigung wegen häufiger Kurzerkrankungen – Betreuungsassistentin im Pflegeheim
• Zur Genehmigung einer Unterbringung zur Durchführung einer Zwangsbehandlung
• Zur Personalstärke einer Klinik im Bereich Pflege – Anordnung eines Zwangsgeldes
• Zur Frage, wann eine Wohngemeinschaft selbstverantwortet oder anbieterverantwortet ist.

Zeitschrift kennen lernen

Sie kennen die Zeitschrift noch nicht? Wir freuen uns, wenn Sie einmal hinein schnuppern. Wir bieten Ihnen ein kostenloses Probeabonnement, ein Heft zum Download - oder unsern 24-Stunden Zugang ohne Abo-Streß.

Hier können Sie uns unverbindlich testen: