peerVerlag hpsmedia
Raun 21
D-63667 Nidda

 

Suche im Pressespiegel

Pressespiegel

PflegeRecht0001

Das September-Heft 2017 von PflegeRecht wird durch Ausführungen zu den ethischen Aspekten der Sterbehilfe eingeleitet.


Im Weiteren werden aktuelle Urteile zu folgenden Konfliktfeldern der pflegerischen Praxis vorgestellt und kommentiert:
• Zur Wirksamkeit der Befristung eines Arbeitsvertrages
• Zur Wirksamkeit einer betriebsbedingten ordentlichen Kündigung sowie Berichtigung eines erteilten Zwischenzeugnisses
• Verschlossene Heim-Außentür als freiheitentziehende Maßnahme
• Zum Nachweis des Entstehens eines Dekubitus infolge von Pflegemängeln
• Zum sozialversicherungsrechtlichen Status der Beschäftigung einer Pflegefachkraft bei verschiedenen Kliniken
• Ein Altenpfleger in einem Pflegeheim ist üblicherweise kein Selbstständiger
• Zum Anspruch auf einen eigenen Duschrollstuhl in einer Einrichtung der Eingliederungshilfe.

Zeitschrift kennen lernen

Sie kennen die Zeitschrift noch nicht? Wir freuen uns, wenn Sie einmal hinein schnuppern. Wir bieten Ihnen ein kostenloses Probeabonnement, ein Heft zum Download - oder unsern 24-Stunden Zugang ohne Abo-Streß.

Hier können Sie uns unverbindlich testen: