Sep 17, 2019 Last Updated 11:38 AM, Sep 10, 2019

Ausgaben
Kathrin Königsperger
0 eingereichte gutachten

In der Schweiz wird zur chirurgischen Behandlung von Morbider Adipositas am häufigsten die Magenbypass-Operation angewendet. Die derzeitige pflegerische Betreuung fokussiert den operativen Eingriff des Magenbypasses, berücksichtigt aber unzureichend die chronische Erkrankung Adipositas.

Andrea Koppitz
0 eingereichte gutachten

Das Wahrnehmen und Interpretieren von Symptomen bei demenzerkrankten Personen ist in den letzten Lebensmonaten besonders herausfordernd. Die Schwierigkeiten liegen nicht nur in der oftmals eingeschränkten verbalen Kommunikation. Sie beziehen sich auch auf einen stetigen, aber unregelmässigen und nicht vorhersehbaren Wechsel von chronisch-stabilen zu akut-kritischen Symptomverläufen sowie einem jahrelangen und langsam verlaufenden Abbauprozess.

Sylvia Z’Brun Schnyder
0 eingereichte gutachten

Krebserkrankungen sind in zahlreichen Ländern die zweithäufigste Todesursache. Die 5-Jahres-Prävalenz von onkologischen Erkrankungen liegt weltweit bei 28.803.200 und in Europa bei 8.464.200. Trotz neuer Behandlungskonzepte, welche die Chemotherapie für PatientInnen sicherer macht, sind die Nebenwirkungen dieser Therapie belastend.