Pflegequalifikation bestimmt Pflegequalität?!

In dieser Literaturstudie wird der Zusammenhang der Qualifikation von Pflegenden und der Ergebnisqualität in Langzeitpflegeeinrichtungen der Altenpflege untersucht. Aus den Ergebnissen der Literaturstudie werden Aussagen zur Pflegequalität, der Qualifikation des Personals, sowie der Problematik der Outcome Messung dargestellt. In einem Modell werden die Perspektiven der Pflegeempfänger sowie des Personals bezüglich der Pflegequalität zusammenfassend gegenübergestellt. Wesentliches Resultat ist die Erkenntnis, dass eine bestimmte Fachkraftquote die Pflegequalität verbessern kann, dies aber nicht alleine von der formalen Qualifikation der Pflegenden abhängig ist.
Autor/in/nen
Thomas Albiez, Bernadette Bächle, Birgitt Grässle, Matthias Naegele, Kerstin Schramm, Jörg Treiber , ,
Abstract
In this literature study, the connection between nurses’ qualifications and the resulting quality in geriatric long-term care institutions is being examined. From the study’s results, predications are made on the nursing quality, the nurses’ qualifications as well as on the problem concerning the outcome measurement. In a model, both the care recipients and the nursing personnel’s perspectives regarding nursing quality will be juxtaposed comprehensively. A basic result is the insight that a certain skilled employee quota can improve nursing quality while this is nevertheless not solely dependent on the nurses’ formal qualifications.
E-mail