Planung einer Unterrichtsreihe zum Thema: „Die Bedeutung der Musik für alte Menschen“

Musik gilt als das emotional wirksamste Kommunikationsmittel in der Kultur der Menschen. Außerdem verfügt jeder in irgendeiner Weise über musikalische Erfahrungen. Ausgangsgrundlage dieser Arbeit ist, welche Wirkungen und Funktionen die Musik bei älteren Menschen haben. Das Kuratorium Deutsche Altenhilfe (KDA) hat einen Entwurf zur neuen Altenpflegeausbildung herausgegeben, in dem Musizieren und Singen ein fester Bestandteil im Lernfeld „Alte Menschen bei der Tagesgestaltung und bei selbst organisierten Aktivitäten unterstützen“ (Bundeseinheitliche Altenpflegeausbildung, Seite 160) sein wird.
Autor/in/nen
Helmut Siefert, ,
Abstract
Music is said to be the most emotionally effective medium of communication in human culture. Additionally, everyone possesses at least some musical experience. This work is based on the effects and functions that music has on and fulfils for elderly persons. The “Kuratorium Deutsche Altenhilfe” (the German board of trustees for helping the old (KDA)) has published a concept which includes making music and singing as an essential part within the learning field “Supporting Old People in their Daily Planning and the Self-Organised Activities” (cf. Bundeseinheitliche Altenpflegeausbildung, p.160).
E-mail