Dec 13, 2018 Last Updated 12:40 PM, Dec 5, 2018

Forschungswelten 2019

Save-the-date: Forschungswelten 2019! Vom 4.-5. April 2019 findet an der Hochsc...

Verdienstkreuz am Bande für Andrea Kiefer

ehrungVerdienstkreuz am Bande für Andrea Kiefer

Stuttgart, 20.02.2018
Die langjährige Vorsitzende des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe, DBfK Südwest e.V., hat von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das Verdienstkreuz am Bande für ihre herausragende ehrenamtliche Tätigkeit verliehen bekommen. Der Pflegeberuf ist Andrea Kiefer ein Herzensanliegen. Sie wird nicht müde, sich für die Weiterentwicklung des Berufes einzusetzen und der Pflege eine Stimme zu geben. Bereits in jungen Jahren hat sich Andrea Kiefer im DBfK engagiert und ist im Jahr 1990 in den Vorstand des damaligen Landesverbandes Baden-Württemberg gewählt worden. Seit 1996 lenkt Andrea Kiefer als ehrenamtliche Vorsitzende die Geschicke des mitgliederstarken Verbandes und ist in Baden-Württemberg, aber auch darüber hinaus als Expertin für Pflegeberufspolitik anerkannt. Andrea Kiefer ist überzeugte Krankenschwester mit der Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege. Sie arbeitet als stellvertretende Leitung am Bildungszentrum, Klinikum Stuttgart mit dem Schwerpunkt in der Fachweiterbildung zur Intensiv- und Anästhesiepflege. In ihrer Freizeit setzt sie sich dafür ein, dass die Pflegeberufe insgesamt vorankommen.

In einer Feierstunde im Schloss Nordstetten in Horb am Neckar überreichte Staatssekretärin Bärbl Miellich den Orden. Miellich bezeichnet Kiefer als langjährige politische Weggefährtin, die mit einer gewissen Hartnäckigkeit und doch leise und charmant die Belange der Berufsgruppe deutlich anbringt. Sie ist im Ministerium für Soziales und Integration als engagierte Partnerin und Beraterin geschätzt. Ihre Expertise im Bereich der Intensivpflege wird besonders in der Arbeitsgruppe zur Weiterbildungsordnung geschätzt. Auch die interprofessionelle Zusammenarbeit mit anderen Gesundheitsberufen und der Ärzteschaft sind Andrea Kiefer stets ein wichtiges Anliegen. Das Thema Pflegekammer in Baden-Württemberg, welches gerade jetzt mit einer Befragung einen Höhepunkt erreicht, hat sie wesentlich geprägt. „Wir brauchen Praktikerinnen wie Sie, die uns bei der Umsetzung unserer Verantwortung mit ihrer Expertise unterstützen“, bedankt sich die Staatssekretärin bei Andrea Kiefer.

Oberbürgermeister Peter Rosenberger und Landrat Dr. Klaus Michael Rückert verweisen in ihren Ansprachen auf die brennenden Probleme in der Pflege allgemein. Ohne Pflegefachpersonen ist eine qualitativ hochwertige Versorgung der Bevölkerung undenkbar. Beide zollen Andrea Kiefer für ihren ehrenamtlichen Einsatz zur Verbesserung der Pflege ihre Hochachtung.

Prof. Christel Bienstein, Präsidentin des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe und langjährige Wegbegleiterin von Andrea Kiefer würdigt die Kärrnerarbeit, die ihre Vorstandskollegin ohne jegliche Eitelkeiten erbringt. „Die qualitativ hochwertige pflegerische Versorgung der Bevölkerung muss sichergestellt werden.“ So beschreibt Bienstein den inneren Antrieb von Andrea Kiefer für die berufspolitische Arbeit.

Frau Kiefer bedankte sich für die Auszeichnung bei allen Weggefährtinnen und Weggefährten, die sie stets in ihrem Tun unterstützen und Mut machen, mit den Worten: „Ich bin gerne Krankenschwester und habe nach all den Jahren immer noch Spaß an meinem Beruf. Der Einsatz für den Berufsstand lohnt sich.“ Und es wäre nicht Andrea Kiefer, wenn sie den Anwesenden Politikern nicht gleich noch Projektvorschläge mit auf den Weg gegeben hätte.
Der Vorstand und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DBfK Südwest, sowie der DBfK Bundesverband gratulieren Andrea Kiefer ganz herzlich zu dieser Ehrung.

 

Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe, DBfK Südwest e.V.
Geschäftsstelle Eduard-Steinle-Straße 9, 70619 Stuttgart, Tel.: 0711 / 47 50 61 Fax: 0711 / 478 02 39
Regionalvertretung Gärtnergasse 3, 5516 Mainz, Tel.: 0711 / 47 50 61 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! www.dbfk.de

beitrag einreichen banner

datenbankbanner 2

probezugang

DHM Pflege Medizinp

Aus der Redaktion

Dezember 05, 2018

ENI 2019: Call for Abstracts

in Nachrichten by Andreas Lauterbach
Brücken bauen - Grenzen überwindenInnovationen in der ambulanten und stationären Pflege Schwerpunkt des Kongresses European Nursing Informatics 2019 ist die Thematik der Innovationen in der ambulanten und stationären Pflege. Die neuen Technologien sind in der…
uniklinik kön pflegedirektorin
Dezember 03, 2018

Veranstaltungshinweis: 2. Kongress für Klinische Pflege

in Nachrichten by Franziska Reuther
Forschung stärkt Praxis – Fokus Patient Veranstalter: Pflegedirektion der Uniklinik Köln Datum und Zeit: 14.02.2019, 09.30-17.00 Uhr Veranstaltungsort: Uniklinik Köln Hörsaal des LFI-Gebäude 13 Kerpener Straße 62 50931 Köln Patienten mit komplexen…
Bildschirmfoto 2018 11 20 um 08.57.39
November 20, 2018

Veranstaltungshinweis: ACENDIO Conference in Schweden

in Nachrichten by Franziska Reuther
ACENDIO Conference: eHealth and Nursing: Preparing the Profession for the Future. 28.-30. März 2019 Dalarna University, Falun, SwedenInformations: http://www.acendio.net/du-se-acendio/Registration: https://www.du.se/acendioContact: Jan Florin, Senior Lecturer…
dak logo
Oktober 29, 2018

Innovationsfonds fördert DAK-Projekt zur Pflege Zehn Millionen Euro für regionales Pflegekompetenzzentrum

in Nachrichten by Franziska Reuther
Mit zehn Millionen Euro fördert der Innovationsfonds das Konzept regionaler Kompetenzzentren der DAK-Gesundheit. Als Pilot entsteht das erste Zentrum in der niedersächsischen Modellregion Landkreis Grafschaft Bentheim/Landkreis Emsland. Es soll dort die…
Unbenannt
Oktober 22, 2018

UMIT-Zertifikatslehrgang "Informationsmanagement und eHealth in der Pflege": Weiterbildung auf Pflegepersonen zugeschnitten


in Nachrichten by Andreas Lauterbach
UMIT-Zertifikatslehrgang "Informationsmanagement und eHealth in der Pflege":Weiterbildung auf Pflegepersonen zugeschnitten Im März 2019 bietet die Tiroler Gesundheitsuniversität UMIT wieder einen dreitägigen Zertifikatslehrgang im Bereich…

Forschung

Dachverband Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V. freut sich über finanzielle Förderung durch das Bundesministerium für Gesundheit

20. Nov 2018 128
IMG 2124
Der Dachverband Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V. freut sich über finanzielle…

Christoph Lohfert Stiftung lobt Lohfert-Preis 2019 aus

12. Nov 2018 213
image002
Mehr Zeit für den Patienten – digitale Konzepte zur Entlastung der Pflege: So lautet das…

Ausschreibung der Robert Bosch Stiftung: 360° Pflege – Qualifikationsmix für den Patienten – in der Praxis

09. Okt 2018 693
ausschreibung bosch
360° Pflege – Qualifikationsmix für den Patienten – in der Praxis Worum geht es? Wer…

Auslobung: Dr. Holger Müller Preis 2018

01. Okt 2018 283
care for rare
Die Care-for-Rare Foundation – Stiftung für Kinder mit seltenen Erkrankungen am Dr. von…

Pressespiegel

  • SP
    November 20, 2018 Pressespiegel

    Die Schwester/Der Pfleger 11/2018

    Die ersten Beiträge des November-Hefts 2018 von Die Schwester/Der Pfleger greifen Aspekte der pflegerischen Tätigkeit in der forensischen Psychiatrie auf. Im Anschluss daran ist ein Beitrag zur Pflege in einer Chest Pain Unit mit ‚“Flexibilität ist das…
  • Pflegezeitschrift
    November 20, 2018 Pressespiegel

    Pflegezeitschrift 11/2018

    Das November-Heft 2019 der Pflegezeitschrift ist zu nächst dem Thema „Integrative Versorgungskonzepte“ gewidmet. Im ersten Beitrag wird ein in Baden-Württemberg gestartetes Projekt „Altern in Würde und im vertrauten Sozialraum“ berichtet. Es schließen sich…
  • Heilberufe
    November 20, 2018 Pressespiegel

    Heilberufe 11/2018

    Das November-Heft 2018 von Heilberufe enthält zwei PflegeKollegs zu folgenden Themen:• Prophylaxen (Obstipation, Soor, Zystitis)• Pflegeproblem Dekubitus.Die Begleitung kranker Kinder und Jugendlicher ist Thema eines weiteren Beitrages. Ein Beitrag zu…
  • Mabuse
    November 20, 2018 Pressespiegel

    Dr. med. Mabuse 236

    Nach einigen Kurzmitteilungen startet das Heft 236 von Dr. med. Mabuse mit Ausführungen über die Entwicklung der Unabhängigen Patientenberatung Deutschland e.V. Es schließt sich ein Bericht vom 10. Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft an. In dem…
  • Altenpflege.jpg
    November 20, 2018 Pressespiegel

    Altenpflege 11/2018

    Das November-Heft 2018 von Altenpflege wird durch einen Pro- und Contra-Artikel eingeleitet, in dem das Für und Wider von Nachtdienst erörtert wird. Der Schwerpunkt des Hefts beschäftigt sich mit der Situation in der Altenpflege nach dem…
  • kinderkrankenschwester
    November 20, 2018 Pressespiegel

    Kinderkrankenschwester 11/2018

    Im ersten Beitrag des November-Hefts 2018 der Kinderkrankenschwester wird der Stand der Forschung zur Unterstützung von Kindern mit psychisch erkrankten Eltern und es werden zwei Projekte dazu vorgestellt. Weiter hinten im Heft wird der Einfluss psychisch…
  • Pflege Gesellschaft0001
    November 20, 2018 Pressespiegel

    Pflege & Gesellschaft 4/2018

    Das Heft 4/2018 von Pflege & Gesellschaft ist dem Schwerpunktthema „Interprofessionelle Schnittstellen zwischen Krankenhaus, stationärer Langzeitversorgung und häuslichem Bereich“ gewidmet. Im ersten Beitrag geht es um die Kurzzeitpflege nach einem…
  • PKR
    November 20, 2018 Pressespiegel

    Pflege- & Krankenhausrecht 6/2018

    Das Heft 6/2018 von Pflege- & Krankenhausrecht wird durch den dritten Teil der Ausführungen zu den rechtlichen Aspekten der Aromatherapie eingeleitet. Die haftungsrechtlichen Gegebenheiten im Zusammenhang mit dem neuen Gesundheitsberuf Physican Assistant sind…

Postcards