Sep 23, 2018 Last Updated 6:55 AM, Sep 17, 2018

Forschungswelten 2019

Save-the-date: Forschungswelten 2019! Vom 4.-5. April 2019 findet an der Hochsc...

Lernwelten 2018

Lernwelten 2018 18. internationaler wissenschaftlicher Kongress für Pflege- und ...

Verdienstkreuz am Bande für Andrea Kiefer

ehrungVerdienstkreuz am Bande für Andrea Kiefer

Stuttgart, 20.02.2018
Die langjährige Vorsitzende des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe, DBfK Südwest e.V., hat von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das Verdienstkreuz am Bande für ihre herausragende ehrenamtliche Tätigkeit verliehen bekommen. Der Pflegeberuf ist Andrea Kiefer ein Herzensanliegen. Sie wird nicht müde, sich für die Weiterentwicklung des Berufes einzusetzen und der Pflege eine Stimme zu geben. Bereits in jungen Jahren hat sich Andrea Kiefer im DBfK engagiert und ist im Jahr 1990 in den Vorstand des damaligen Landesverbandes Baden-Württemberg gewählt worden. Seit 1996 lenkt Andrea Kiefer als ehrenamtliche Vorsitzende die Geschicke des mitgliederstarken Verbandes und ist in Baden-Württemberg, aber auch darüber hinaus als Expertin für Pflegeberufspolitik anerkannt. Andrea Kiefer ist überzeugte Krankenschwester mit der Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege. Sie arbeitet als stellvertretende Leitung am Bildungszentrum, Klinikum Stuttgart mit dem Schwerpunkt in der Fachweiterbildung zur Intensiv- und Anästhesiepflege. In ihrer Freizeit setzt sie sich dafür ein, dass die Pflegeberufe insgesamt vorankommen.

In einer Feierstunde im Schloss Nordstetten in Horb am Neckar überreichte Staatssekretärin Bärbl Miellich den Orden. Miellich bezeichnet Kiefer als langjährige politische Weggefährtin, die mit einer gewissen Hartnäckigkeit und doch leise und charmant die Belange der Berufsgruppe deutlich anbringt. Sie ist im Ministerium für Soziales und Integration als engagierte Partnerin und Beraterin geschätzt. Ihre Expertise im Bereich der Intensivpflege wird besonders in der Arbeitsgruppe zur Weiterbildungsordnung geschätzt. Auch die interprofessionelle Zusammenarbeit mit anderen Gesundheitsberufen und der Ärzteschaft sind Andrea Kiefer stets ein wichtiges Anliegen. Das Thema Pflegekammer in Baden-Württemberg, welches gerade jetzt mit einer Befragung einen Höhepunkt erreicht, hat sie wesentlich geprägt. „Wir brauchen Praktikerinnen wie Sie, die uns bei der Umsetzung unserer Verantwortung mit ihrer Expertise unterstützen“, bedankt sich die Staatssekretärin bei Andrea Kiefer.

Oberbürgermeister Peter Rosenberger und Landrat Dr. Klaus Michael Rückert verweisen in ihren Ansprachen auf die brennenden Probleme in der Pflege allgemein. Ohne Pflegefachpersonen ist eine qualitativ hochwertige Versorgung der Bevölkerung undenkbar. Beide zollen Andrea Kiefer für ihren ehrenamtlichen Einsatz zur Verbesserung der Pflege ihre Hochachtung.

Prof. Christel Bienstein, Präsidentin des Deutschen Berufsverbandes für Pflegeberufe und langjährige Wegbegleiterin von Andrea Kiefer würdigt die Kärrnerarbeit, die ihre Vorstandskollegin ohne jegliche Eitelkeiten erbringt. „Die qualitativ hochwertige pflegerische Versorgung der Bevölkerung muss sichergestellt werden.“ So beschreibt Bienstein den inneren Antrieb von Andrea Kiefer für die berufspolitische Arbeit.

Frau Kiefer bedankte sich für die Auszeichnung bei allen Weggefährtinnen und Weggefährten, die sie stets in ihrem Tun unterstützen und Mut machen, mit den Worten: „Ich bin gerne Krankenschwester und habe nach all den Jahren immer noch Spaß an meinem Beruf. Der Einsatz für den Berufsstand lohnt sich.“ Und es wäre nicht Andrea Kiefer, wenn sie den Anwesenden Politikern nicht gleich noch Projektvorschläge mit auf den Weg gegeben hätte.
Der Vorstand und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DBfK Südwest, sowie der DBfK Bundesverband gratulieren Andrea Kiefer ganz herzlich zu dieser Ehrung.

 

Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe, DBfK Südwest e.V.
Geschäftsstelle Eduard-Steinle-Straße 9, 70619 Stuttgart, Tel.: 0711 / 47 50 61 Fax: 0711 / 478 02 39
Regionalvertretung Gärtnergasse 3, 5516 Mainz, Tel.: 0711 / 47 50 61 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! www.dbfk.de

beitrag einreichen banner

datenbankbanner 2

probezugang

IFAS2018 Banner 600x200 Ani px

Aus der Redaktion

Header neu 1
September 12, 2018

Neue Version des Literaturmanuals RefHunter erschienen

in Nachrichten by Andreas Lauterbach
Der Name „RefHunter“ ist eine Abkürzung für Reference Hunter (sinngemäß ins Deutsche übersetzt Referenzenjäger) und deutet bereits auf den Schwerpunkt des Projektes hin: Es geht um das Auffinden von geeigneten Referenzen mittels systematischer…
August 28, 2018

Neue Ausgabe der Pflegewissenschaft erschienen

in Nachrichten by Andreas Lauterbach
Neue Ausgabe der Pflegewissenschaft erschienen Die neue Ausgabe 7/8-2018 der "Pflegewissenschaft" ist als Print- und Online-Ausgabe erschienen. Sie können die aktuelle Ausgabe unter der Adresse www.pflege-wissenschaft.info herunterladen. Martina Roes:…
logo 3
August 03, 2018

Stellungnahme: Deutsche Gesellschaft für Geriatrie warnt vor flächendeckender Einführung eines „Pflegerischen Basis-Assessments“ (BAss) in deutschen Krankenhäuser

in Nachrichten
Mit dem sog. „Pflegerischen Basis-Assessment“ (BAss) stellt die Fachgesellschaft „Profession Pflege“ ein von ihr selbst entwickeltes „Assessment-Instrument“ vor und propagiert die flächendeckende Einführung in deutschen Krankenhäusern. Nach Angaben der…
Brain Work Day mit webadresse 01
Juni 20, 2018

Brain_Work_Day 2018: Pflegedokumentation 4.0 – vom Digitalen Wandel profitieren

in Nachrichten
Brain_Work_Day 2018 Pflegedokumentation 4.0 – vom Digitalen Wandel profitieren Über digitale Transformation, künstliche Intelligenz und Big Data als Gold des 21. Jahrhunderts wird viel geredet. Doch was steckt wirklich hinter dem Hype und welche Neuerungen…
dip logo
Juni 20, 2018

Projekt PräSenZ begeistert Kommunen

in Nachrichten
Präventive Hausbesuche für Senioren erfolgreich erprobt - Aufbruchstimmung zum Abschluss des Landesmodellprojektes in Stuttgart - Abschlussbericht und Handreichungen wurden veröffentlicht Rund einhundert Fachleute aus Kommunen, von Pflegekassen und Verbänden…

Forschung

DGG-Preis zur Förderung der interdisziplinären Altersforschung geht an Eva-Luisa Schnabel

12. Sep 2018 49
180908 DGG Foerderpreis Altersforschung Hppner Kolb Schnabel Mueller Werdan 250px
Den mit 2.000 Euro dotierten DGG-Preis zur Förderung der interdisziplinären…

Neue Konzepte für noch mehr Patientensicherheit gesucht

27. Aug 2018 101
aps logo
Für mehr Sicherheit in Kliniken, Praxen und Pflegeheimen zu sorgen – das ist ein…

Pflegebeauftragter Westerfellhaus ist Schirmherr des Marie Simon Pflegepreises

20. Jun 2018 337
image.png
Die diesjährige Verleihung des Marie Simon Pflegepreises wird unter der Schirmherrschaft…

Erste Ausschreibung des Förderpreises 
„Otsuka team award psychiatry+“

22. Mai 2018 772
Otsuka Holdings logo.svg
Erste Ausschreibung des Förderpreises „Otsuka team award psychiatry+“ Otsuka Pharma GmbH…

Pressespiegel

  • SP
    September 17, 2018 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Die Schwester/Der Pfleger 9-2018

    Das September-Heft 2018 von Die Schwester/Der Pfleger startet unter der Überschrift „Aufruhr“ mit Erwägungen zu Streiks in der Pflege. Ein Sozialwissenschaftler legt im Interview dar, dass, wer sich nicht organisiert, gesellschaftlich auch nicht existiert.…
  • Pflegezeitschrift
    September 17, 2018 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Pflegezeitschrift 9-2018

    Das September-Heft 2018 der Pflegezeitschrift ist schwerpunktmäßig dem Thema „Management und Führung“ gewidmet. Nach Ausführungen zu „Gesundheitsförderliche Führung“ wird über eine Studie mit dem Titel „Entscheidungsfindung im Krankenhausmanagement“…
  • Heilberufe
    September 17, 2018 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Heilberufe 9-2018

    Das September-Heft 2018 von Heilberufe enthält zwei PflegeKollegs zu folgenden Themen:• Diabetes mellitus aktuell• Mit Demenz umgehen.Im Anschluss an die PflegeKollegs wird in einem Beitrag zur Prophylaxe des postthrombotischen Syndroms gefragt, ob die…
  • Mabuse
    September 17, 2018 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Dr. med. Mabuse 235

    Das Heft 235 von Dr. med. Mabuse startet nach einigen Kurznachrichten mit dem Bericht über eine Sommerakademie für Integrative Medizin 2018. In einem Kommentar wird die Möglichkeit einer ausschließlich ärztlichen Fernbehandlung diskutiert. Ein Film über…
  • Altenpflege.jpg
    September 17, 2018 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Altenpflege 9-2018

    In dem Pro- und Contra-Artikel zu Beginn des September-Heftes 2018 der Altenpflege geht es um die Frage, ob die Gehälter in der Altenpflege hochgesetzt werden sollten. Die Ausführungen im Schwerpunkt des Hefts beschäftigen sich mit dem neuen…
  • kinderkrankenschwester
    September 17, 2018 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Kinderkrankenschwester 9-2018

    Das September-Heft 2018 der Kinderkrankenschwester wird durch Ausführungen zu dem Krankheitsbild der Magersucht – „ein Verlangen nach Kontrolle“ – eingeleitet. Weiter hinten im Heft spricht ein Psychosomatiker in einem Interview über die Bulimie. Der sich…
  • PKR
    September 17, 2018 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Pflege- & Krankenhausrecht 5-2018

    Das Heft 5/2018 von Pflege- & Krankenhausrecht beginnt mit dem zweiten Teil der Ausführungen zu den rechtlichen Aspekten bei der Anwendung von Aromatherapie. In einem weiteren Beitrag werden Regelungen des G-BA zu einem neuen „Gestuften System von…
  • Onkologische Pflege0001
    September 17, 2018 Pressespiegel Paul Werner Schreiner

    Onkologische Pflege 3-2018

    Das Heft 3/2018 von Onkologische Pflege ist dem Thema „Adhärenz“ gewidmet. Im ersten Beitrag wird eine Begriffsklärung vorgenommen. Im zweiten Beitrag wird danach gefragt, ob Adhärenz ein Problem des betroffenen Patienten oder eines des Betreuungsteams ist.…

Postcards

Juni 20, 2018

Spain

Juni 20, 2018

Uganda. Mengo Hospital.

Juni 20, 2018

Returning Home.

Juni 20, 2018

Devoted care.