peerVerlag hpsmedia
Raun 21
D-63667 Nidda

dip logoIm Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) hat ein Konsortium bestehend aus der Roland Berger GmbH (RB), dem Deutschen Institut für angewandte Pflegeforschung e. V. (DIP) und der Pflegewissenschaftlichen Fakultät der Philosophisch-Theologischen Hochschule in Vallendar gGmbH (PTHV) eine Studie zu Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) im Pflegebereich, kurz "ePflege", erstellt. Im Fokus stand dabei zum einen die Erfassung der Ist-Situation bei der Anwendung und Entwicklung von digitalen IKT-Angeboten in der Pflege. Ferner ging es um die Identifikation von aktuellen und zukünftigen Bedarfen sowie die Analyse von bestehenden Barrieren bei der Anwendung und Verbreitung digitaler Lösungen in der Pflege. Aus den umfassenden Datengrundlagen der Studie wurde eine Reihe von konkreten Handlungsvorschlägen abgeleitet.

Die Ergebnisse der Studie ePflege fußen auf einer Onlinebefragung von 63 relevanten Akteuren im Pflegebereich, einer Analyse von 217 Projekten, in denen IKT-Ansätze mit Bezug zur Pflege entwickelt und erprobt wurden sowie einer Reihe von vier Expertenworkshops. Dabei wurden die Perspektiven von zentralen Gruppen fokussiert: Leistungsempfänger, Dienstleister, Technikentwickler und politische Akteure. Die Ergebnisse von ePflege verweisen auf Handlungsbedarfe bei der Nutzer- und Alltagsorientierung von digitalen Lösungen sowie bei der Vernetzung und Information aller Akteure. Ebenso zeigten sich Potenziale bei der Weiterentwicklung der Förderpolitik, der Forschung und Evaluation sowie der Verbesserung von Marktbedingungen zur nachhaltigen Einführung von IKT in der Pflege.

Als zentrale Handlungsbedarfe werden in der Studie die stärkere Verankerung von Pflege-IKT im Gesundheitssystem sowie Impulse für die weitere Verbreitung von IKT in der Pflege beschrieben. Konkret werden die Etablierung einer „Initiative ePflege“ und einer „Geschäftsstelle ePflege“ sowie Leuchtturmvorhaben zur quartiersbezogenen Verbreitung von IKT-Lösungen und eine „Bildungsoffensive Digitalisierung in der Pflege“ vorgeschlagen. Mit diesen Ansätzen wird zugleich an bereits abgeschlossene Förderprogramme und Projektergebnisse angeknüpft.

Die Studie wurde unter der Leitung von Thilo Zelt (RB), Prof. Dr. Frank Weidner (DIP) und Prof. Dr. Manfred Hülsken-Giesler (PTHV) und ihren Teams erstellt.

Die Studie ePflege kann kostenlos heruntergeladen werden unter:
https://www.rolandberger.com/de/Publications/pub_epflege.html sowie unter http://www.dip.de/fileadmin/data/pdf/projekte/BMG_ePflege_Abschlussbericht_final.pdf

Das gemeinnützige und unabhängige Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung e.V. (DIP) hat seinen Sitz in Köln an der KatHO NRW und betreibt einen weiteren Standort an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar (PTHV) bei Koblenz. Seit der Gründung im Jahr 2000 hat das Institut mehr als einhundertzwanzig innovative Projekte im Bereich der Pflege-, Pflegebildungs- und Versorgungsforschung durchgeführt und zahlreiche Studien zur Situation und Entwicklung der Pflege in Deutschland veröffentlicht. Es finanziert sich nahezu ausschließlich durch eingeworbene Forschungsgelder.

Kontakt: Elke Grabenhorst, Tel: 0221/ 4 68 61 – 30, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nachrichten

bgw logo normal
Oktober 04, 2017 283

Aggression gegen Pflege- und Betreuungskräfte: Deeskalation trainieren

in Nachrichten by Chefredakteur
Aggression gegen Pflege- und Betreuungskräfte: Deeskalation trainieren Ob im Krankenhaus oder Pflegeheim, in der Jugendhilfe oder anderen sozialen Einrichtungen: Wer Menschen pflegt, betreut oder berät, wird häufig mit Aggressionen konfrontiert. Sehr wichtig… Weiterlesen
Oktober 02, 2017 281

Ausgabe 9/10-2017 der Pflegewissenschaft erschienen

in Nachrichten by Chefredakteur
Ausgabe 9-10/2017 der Pflegewissenschaft erschienen Die Ausgabe 9-10/2017 der Pflegewissenschaft ist erschienen. Sie können Sie unter der Adresse http://www.pflege-wissenschaft.info/archiv/aktuelle-ausgabe abrufen oder ganz bequem in unserer… Weiterlesen
marie simon pflegepreis
September 29, 2017 316

Gute Pflege braucht Innovationen und Engagement - 5 herausragende Projekte für den Marie Simon Pflegepreis nominiert

in Nachrichten by Chefredakteur
Die Lebensqualität von Hochaltrigen und Pflegebedürftigen nachhaltig verbessern: Das ist auch dieses Jahr das Motto bei der Auswahl der Nominierten für den Marie Simon Pflegepreis. Eine fachkundige Jury bewertete die Projekte, die sich um die Auszeichnung… Weiterlesen
image005
September 27, 2017 158

Call for Papers für die 10. dggö Jahrestagung 2018 in Hamburg

in Nachrichten by Chefredakteur
Vom 1. Oktober bis 15. November 2017 läuft die Einreichungsfrist für wissenschaftliche Beiträge zur 10. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Gesundheitsökonomie (dggö), die vom 5.-6. März 2018 an der Universität Hamburg stattfindet.… Weiterlesen
DBfK logo
September 25, 2017 247

Praxisheft Mobilität in überarbeiteter Version erschienen

in Nachrichten by Chefredakteur
In der Reihe Praxishefte des DBfK Nordost e.V. ist das beliebte Heft zum Thema Mobilität in einer überarbeiten Version erschienen. Das Praxisheft „Mobilität für die ambulante und stationäre Versorgung. Welchen Auftrag hat die Pflege?“ erläutert die… Weiterlesen
DSC 7504
Sep 21, 2017 306

Posterpreis der ENI 2017 verliehen

by Chefredakteur
Posterpreis der ENI 2017 verliehen Zwei erste Preise gehen an die Hochschule Zwickau und…
Sep 11, 2017 347

Kongress ENI im Livestream: Ab Donnerstag, 11.00 Uhr

by Chefredakteur
ENI - European Nursing Informatics 14.-15.9.2017, UMIT, Hall, Österreich Wie viel Technik…
dip logo
Sep 04, 2017 632

Studie: Gewalt in der Pflege

by Chefredakteur
Alltägliche Erfahrungen – mangelnde Prävention Eine Studie des Deutschen Instituts für…
pflrp2017pol
Aug 28, 2017 605

Podiumsdiskussion über Pflegepolitik online abrufbar

by Chefredakteur
Landespflegekammer Rheinland-Pfalz veranstaltet Diskussionsrunde mit…
ausgabe11092017 2 1
Aug 24, 2017 358

Wahlzeit - Pflege in der Politik - Magazin pflegeprofessionell

by Chefredakteur
In Österreich und Deutschland ist Wahlzeit.... Wenn Sie die Möglichkeit hätten den…

Forschungsförderung

bob bom bop
Oktober 05, 2017 345

Presseerklärung: Preis für die besten studentischen Arbeiten: 3500.- €

in Forschungsförderung by Chefredakteur
Best of Bachelor - Best of Master - Bestes Poster Der Kongress Forschungswelten schreibt für 2018 den Preis „Best of Bachelor — Best of Master — Bestes Poster“ aus. Er ist mit einem Preisgeld von € 3500.— sowie einer Einladung an den Kongress nach St. Gallen… Weiterlesen
98c023295505def8 org
Oktober 05, 2017 156

Endspurt für Pflege-Azubis: Noch bis zum 30. November für den BGW Nachwuchspreis 2018 bewerben

in Forschungsförderung by Chefredakteur
Noch bis Ende November können sich Teams von Auszubildenden in der Pflege für den BGW Nachwuchspreis 2018 bewerben. Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) stiftet diesen Preis im Rahmen des Deutschen Pflegepreises. Gesucht… Weiterlesen
ausschreibung holger mueller preis 2017
September 25, 2017 193

Dr. Holger Müller Preis 2017

in Forschungsförderung by Chefredakteur
logo 36947
September 01, 2017 233

Ausschreibung 2019/2020: Förderung für „Herrenhäuser Konferenzen“

in Forschungsförderung by Chefredakteur
Ausschreibung 2019/2020: Förderung für „Herrenhäuser Konferenzen“ Arbeiten Sie an einem wissenschaftlichen Thema von hoher fachlicher Aktualität und gesellschaftlicher Relevanz? Möchten Sie Ihre Forschungsfragen und -ergebnisse mit einem großen Fachpublikum… Weiterlesen
logo pflegepreis ganzneu
August 29, 2017 267

Pflegeinnovationspreis 2018 ausgeschrieben Zukunftsweisende Pflegekonzepte gesucht!

in Forschungsförderung by Chefredakteur
Bereits zum zweiten Mal wird der Deutsche Pflegeinnovationspreis der Sparkassen-Finanzgruppe ausgeschrieben. Der Preis fördert zukunftsweisende Quartierskonzepte in der Pflege. Eine Bewerbung ist bis zum 31. Oktober 2017 möglich. Plötzlich Pflegefall zu sein… Weiterlesen
logoaps
Aug 15, 2017 354

Patientensicherheit in Kliniken, Praxen und Pflegeheimen weiter verbessern: Aktionsbündnis Patientensicherheit schreibt zum 5. Mal Preis aus

by Chefredakteur
Berlin – Es tut sich was im Gesundheitswesen: Mittlerweile verbessern zahlreiche…
DPfP Ausschreibung 2017 2018
Aug 07, 2017 386

Deutscher Preis für Patientensicherheit

by Chefredakteur
dgni
Jul 27, 2017 352

Ehrung für Pflegekräfte: DGNI-Pflegepreis 2018 ausgeschrieben

by Chefredakteur
Ehrung für Pflegekräfte: DGNI-Pflegepreis 2018 ausgeschrieben Nach dem erfolgreichen…

Aus den Fachgesellschaften

Pressespiegel - was in den anderen Zeitschriften aktuell zu lesen ist...

Das Oktober-Heft 2017 von Die Schwester/Der Pfleger startet mit Beiträgen zu...
Der erste Beitrag des Oktober-Heftes 2017 der Pflegezeitschrift handelt von den...
  Das Oktober-Heft 2017 von Heilberufe enthält zwei PflegeKollegs zu folgenden Themen:• Haut...
Nach einigen Kurznachrichten startet das Oktober-Heft 2017 von Altenpflege mit einem Pro-...
Im ersten Beitrag des Oktober-Heftes 2017 der Kinderkrankenschwester wird über die...
Das Heft 4/2017 von Padua ist dem Thema „Medien im Unterricht“ gewidmet. Nach einer...
Das Editorial des Heftes 5/2016 von Pflege handelt von der Zusammenarbeit zwischen Pflegenden...
Das Heft 5/2017 von Psych. Pflege Heute startet mit dem zehnten Teil der Artikelserie...
Das Heft 3/2017 von Pflege- & Krankenhausrecht wird durch Ausführungen zum Einsatz von...
Das Oktober-Heft 2017 von PflegeRecht wird durch Ausführungen zu Sterbehilfe und Suizid im...

Kongresse und Tagungen

Messen

Keine Termine

Fachartikel...

  • ForschungsförderungForschungsförderungTitel: ForschungsförderungAutor/in/nen: hpsmediaPublish up: 2017-08-21 09:21:33

Postcards in nursing

Neue Datenbankeinträge

Der erste Beitrag des Oktober-Heftes 2017 der ...
Category: Pressespiegel
  Das Oktober-Heft 2017 von Heilberufe ...
Category: Pressespiegel

Zeitschrift kennen lernen

Sie kennen die Zeitschrift noch nicht? Wir freuen uns, wenn Sie einmal hinein schnuppern. Wir bieten Ihnen ein kostenloses Probeabonnement, ein Heft zum Download - oder unsern 24-Stunden Zugang ohne Abo-Streß.

Hier können Sie uns unverbindlich testen: